Home / Series / Bettys Diagnose / Aired Order / Season 5 / Episode 18

Gewissensbisse

Betty gesteht Hanna, dass Dr. Stern und sie sich geküsst haben. Hanna ist völlig fassungslos und kündigt Betty die Freundschaft. Und auch Dr. Stern bekommt Hannas Wut zu spüren. Dr. Lewandowski hat nach den vielen schlechten Bewertungen neuen Mut gefasst und versucht, sich auf die Arbeit auf der Station zu konzentrieren. Doch dann fordert der Klinikbetreiber eine offizielle Klärung der Vorwürfe. Zudem lehnt Suse Kranz, die als Begleitperson ihrer kleinen Schwester Klara Kranz in die Karlsklinik kommt, eine Behandlung ihrer Schwester durch Dr. Lewandowski ab. Betty und Dr. Stern übernehmen den Fall und müssen die Ursache für Klaras migräneartige Symptome herausfinden. Zudem bemerkt Betty große Spannungen zwischen den Schwestern. Seit dem Unfalltod ihrer Eltern fungiert Suse als Klaras Erziehungsberechtigte und behandelt ihre kleine Schwester wie ein rohes Ei. Unterdessen glaubt Dr. Helena von Arnstett, einem Verrückten gegenüberzustehen: Hannes Breuer behauptet ernsthaft, dass mitten im Berufsverkehr auf der Aachener Hauptstraße ein Huhn stand. Bei der Vollbremsung ist Gott sei Dank niemand zu Schaden gekommen, trotzdem soll Hannes wegen des Verdachts auf Schleudertrauma bleiben. Als auch Hannes' Freundin Karin Stein Zeugin wird, wie er ein unsichtbares Huhn sieht, wird Helenas neurologisches Interesse geweckt.

Deutsch English

Missing Information

TheTVDB is an open database, meaning that if information or images are missing, you're welcome to log in and add the information yourself.

  • This episode has no parental guideline.